Blühpatenschaften und Insektenschutz

Es nutzt nichts nur über „Insektenschutz“ zu reden und einen solchen zu fordern, sondern man muss auch etwas dafür tun, also den Insektenschutz zu fördern.

Wir als Imkerverein Wurzbach und Umgebung Frankenwald e.V. haben uns in diesem Jahr für ein Projekt entschieden um der Notwendigkeit um den Insektenschutz Nachdruck und Leben zu verleihen.  Für dieses anspruchsvolle Projekt haben wir uns Unterstützung bei Landwirten aus unserer Region geholt. Die Agrargenossenschaften: Dobareuth; Hirschberg; Heberndorf; Gahma; Oberlemnitz; Remptendorf und Ludwigshof haben sich bereiterklärt mit uns als Imkerverein eine Partnerschaft einzugehen und das Projekt zu unterstützen.

Was beinhaltet unser Projekt?

Weiterlesen

Workshop Landwirtschaft und Imkerei am 01.02.2020

Imkerfreund Ullrich Hofer, Obmann für Imkerei und Landwirtschaft, im IV WuFr war federführend für diesen Tag. Herr Hofer hatte Landwirte, Kommunen und Imker angeschrieben und eingeladen. Gekommen waren 75 Teilnehmer aus Landwirtschaft, Imker, Naturschutzverbänden und interessierte Bürger. Der Saal in der Gaststätte „ Birkenhof „ in Ruppersdorf, war bis auf den letzten Platz besetzt.

Weiterlesen

Projekt "Imker für Imker in Äthiopien" (Jan. 2018)

Vom 15. bis 30.01.2018 reiste ich mit einer Imkergruppe nach Äthiopien.
Grund der Reise war, im Projekt mitarbeitende Frauen in Äthiopien zu besuchen und Erfahrungen auszutauschen. Wir bereisten aber auch das Land, um Menschen kennen zu lernen.

Weiterlesen

Lehrgang für Neu- und Jungimker 2017

Das aktuelle Projekt "Probeimker für ein Jahr " findet in der Zeit vom 28.April bis 22.Juli 2017 statt.

Weiterlesen

  • 1
  • 2