Unsere Leidenschaft - die Bienenhaltung!

Die Mitglieder des Imkervereines Wurzbach und Umgebung Frankenwald e.V. vereint vor allem Eines - die Freude an den Bienen. Die Wichtigkeit der kleinen Tiere für die Natur, die Landwirtschaft und damit letztlich auch für die Menschen ist uns voll bewusst. Dieses Bewusstsein tragen wir weiter in die Öffentlichkeit. Für uns ist Bienenhaltung aktiver Naturschutz. 

"Bienenhaltung ist aktiver Naturschutz!"

Der seit 1898 bestehende Verein bietet seinen Mitgliedern vielfältige Unterstützung. Regelmäßig werden Vorträge z.B. zum Thema Bienengesundheit und Varroebekämpfung abgehalten. So sind alle Bienenfreunde stets über aktuelle Entwicklung informiert. Erfahrene Imker geben ihr Wissen an die jüngere Bienenhaltergeneration weiter.

Auch gesellschaftlich ist unser Verein aktiv. Zum Beispiel wurde ein Projekttag an der Grundschule in Wurzbach organisiert. Ein Bienenlehrpfad wird errichtet. Besonders wichtig ist uns der Dialog mit Vertretern der Landwirtschaft. Um noch wirksamer in der Öffentlichkeit wahrgenommem zu werden, wurde das Amt der "Honigkönigin" geschaffen.

Vorstand

Der Vorstand des Imkervereines Wurzbach und Umgebung Frankenwald e.V. umfasst derzeit drei Mitglieder:

1. Vorsitzender 2. Vorsitzender / Kassierer Schriftführerin
Günter Vorsatz  Günter Ruder  Katrin Däumler 

Obleute

Folgende Mitglieder haben sich bereit erklärt als Obleute im Verein zu fungieren:

Obmann für Bienengesundheit  Obmann für Bienenzucht 


Jan Brettschneider

Meike Kessel

Günter Ruder


Hartmut Jacob

 

 

120 Jahre Imkerverein Wurzbach- Imker im Dienst der Umwelt

In einem Imkerlied aus Forchheim wird u.a. der Text gesungen:
"Nutzen hat die Biene, im Wald und in der Flur.
Sie befruchtet viele Blüten, erhält uns die Natur."

Wer denkt beim Genießen des Bienenhonigs, von Blütenpollen, bei der Anwendung von Propolis, Gelee Royale, der Anwendung verschiedener Salben und Kreme oder beim Abbrennen von Kerzen aus Bienenwachs schon an die Nützlichkeit der Biene in der Natur?

Weiterlesen

Ehrenmitglieder

Otto Krieg
26. August 2001 zum Ehrenmitglied ernannt

Paul Horn
19. März 2000 zum Ehrenmitglied ernannt

Willy Vorsatz
15. März 2008 zum Ehrenmitglied ernannt